Verlängerung Rückenschullizenz

Rückenschullehrer Refresher- und Aufbaukurs plus Nordic Walkinglehrerlizenz vom DWI

Weiterbildung vom Bundesverband der deutschen Rückenschule Stützpunkt NRW (BdR e.V.) in Kooperation mit dem deutschen Walking Institut (DWI).

Ziel der Weiterbildung: 

Die Kursinhalte qualifizieren Sie zum einen von den Kostenträgern nach §20 SGB V anerkannten Nordic Walkinglehrer und zum anderen verlängern Sie Ihre Rückenschullehrerlizenz um drei Jahre.

Lehrgangsinhalte im Rahmen der Rückenschullehrer-Weiterbildung: 

  • Qualitätsbereiche einer Gesundheitsförderung durch Nordic Walking  
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Nordic Walking
  • Pro und Contra des Nordic Walking

  • Die DWI-Ortho-Med-Gehschule 
  • Trainingsdidaktischer- u. methodischer Aufbau einer Nordic Walkingstunde 
  • Modellstunde Nordic Walking mit 2000 m Walk-Test u. Test-Auswertung 
  • Der richtige und funktionelle Einsatz der Stöcke

  • Medizinische Grundlagen des Nordic Walking     
  • Trends, Materialien und Hilfsmittel rund um das Thema Nordic Walking    
  • Funktionelle Gymnastik mit Stöcken 
  • Nordic Walking-Technik: Fehler sehen und korrigieren lernen

 

 

 

Kursdaten: 15 FP

Kursbeginn:

Samstag, 09:00 Uhr

Kursgebühr:

275,- Euro

Kursort:

Köln


Referenten:

Helga Frings, Physiotherapeutin
Ralf Houfer, Lehrer für Gesundheitsfachberufe, Physiotherapeut

Adressaten:

Ärzte, Ergotherapeuten, Gymnastiklehrer, Masseur (Ausbildung nach 1994), Physiotherapeuten, (Diplom)-Sportwissenschaftler und –Sportlehrer, Psychologen