Angewandte Physiologie des Bewegungsapparates

Kurse mit Frans van den Berg (24 UE)

Kursinhalte: 

  • Grundlagen der Neurophysiologie, Schmerzphysiologie und Bindegewebsphysiologie.
  • Spezifische Physiologie: Gelenkknorpel, Bandscheibe, Meniskus, Insertion, Sehne, Muskel-Sehne-Übergang und Muskelbauch, periphere Nerven.

Folgende Fragen werden während des Kurses besprochen

  • Warum und wie wirkt Physiotherapie?
  • Warum zeigen, trotz vieler unterschiedlicher physiotherapeutischer Behandlungen, die meisten Patienten eine Verbesserung ihre Beschwerden?
  • Was sind die Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Therapien?
  • Warum und wie entstehen die therapeutischen Effekte unserer Behandlung?
  • Was passiert im Körper während eine Therapie?
  • Welche Systeme werden durch unsere Behandlung beeinflusst?
  • Behandeln wir nur muskulo-skeletale Systeme oder behandeln wir Menschen?
Kursdaten: 24 FP

03.05.2019 – 05.05.2019

Kursbeginn:

1. Tag, 13:00 Uhr – ca. 20.00 Uhr
2. Tag, 09:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr
3. Tag, 09:00 Uhr – ca. 15:30 Uhr

Kursgebühr:

330,00 €

Kursort:

Köln


Referenten:

Frans van den Berg, PT, MT, OMT, B.Sc., Senior Instruktor Orthopädische Manuelle Therapie – Gründer und Lehrer der IAOMT – Kursreihe „KPM - Klinisches Patientenmanagement“® – Autor mehrerer Fachbücher zum Thema Angewandte Physiologie und Manuelle Therapie 

Adressaten:

PTs, Krankengymnasten, Manualtherapeuten, Osteopathen, Ärzte, Ergotherapeuten