K-Taping®Pro

Der K-Taping® Professional-Kurs für Physiotherapeuten, Sportphysiotherapeuten und Ärzte.

K-Taping®Pro

Theorie:

Grundlagen der K-Taping® Therapie. Die 4 Anlagetechniken, Anwendung der Grundanlagetechniken, indikationsbezogene Kombinationsregeln, Cross-Taping.

Praxis:

Anwendung der K-Taping® Therapie anhand vieler Krankheitsbilder für Muskel-, Ligament-, Korrektur- und Faszienanlagen sowie der wichtigsten Lymphanlage.

Jetzt international einheitlich 2-tägig.

Der K-Taping Pro Kurs wurde bisher als 3-tägige Veranstaltung angeboten. In den vergangenen Jahren wurde zunehmend der Wunsch geäußert, diesen Kurs mit einer Dauer von 2 Tagen anzubieten. Nach erfolgreichen Tests in Kanada und den USA haben wir uns daher entschlossen, den K-Taping Pro Kurs jetzt international einheitlich als 2-tägigen Kurs einzuführen. Dank einer neuen Struktur erlernen Sie nahezu den identischen Inhalt des bisherigen Pro-Kurses. Es werden sämtliche Grund- und Kombinationsanlagen vorgestellt und praktisch geübt. Die verschiedenen Anlagetechniken bei Lymphanlagen werden wie gewohnt vorgestellt und praktisch geübt. Einzig die Anzahl der praktischen Übungen wurde hier reduziert. Bei den Muskelanlagen verzichten wir zukünftig darauf, sämtliche Anlagen sowohl im Grundlagenteil als auch im Bereich der Kombinationsanlagen praktisch zu üben.  Diese Anlagen werden direkt in der Kombination vorgestellt und geübt. Die Teilnehmer werden durch den Kurs in die Lage versetzt, die K-Taping Therapie effektiv in Ihre Behandlung einzubauen. Das hochwertige Kursbuch enthält weiterhin alle gängigen Anlagen und Indikationen. 

1_In diesem kompakten K-Taping Pro Kurs (20 UE)

sind nur ausgebildete Therapeuten und Ärzte zugelassen, da wir das anatomische und physiologische Wissen voraussetzen.

2_ K-Taping® Gyn (10 UE):

Für Gynäkologen und Hebammen.

Anwendung der K-Taping® Anlagen für Indikationen in der Gynäkologie, zur Unterstützung während der Schwangerschaft sowie nach der Entbindung und Rückbildung.

3_ K-Taping® Logopädie (20 UE):

Der K-Taping® Logopädie-Kurs richtet sich an Logopäden/Innen und Sprachwissenschaftler

Erlernt wird die Anwendung der K-Taping® Anlagetechniken anhand vieler Krankheitsbilder für Muskel-, Ligament-, Korrektur- und Faszienanlagen sowie ausgewählter Lymphanlagen für den Bereich der Logopädie und Sprachtherapie.

In den Kursgebühren ist ein umfangreiches Farbskript mit ausführlichen Abbildungen der einzelnen Anlagen sowie das K-Tape® für die praktischen Übungen enthalten.

Abschluss:

Zertifikat
Mit Abschluss des Kurses haben Absolventen die Möglichkeit, am K-Taping®-Forum teilzunehmen (Intern. Fachforum ausschließlich für K-Taping® Therapeuten)

Kursdaten 1 - Pro (2 Tage): 30 FP

10.03.2018 – 11.03.2018

02.06.2018 – 03.06.2018

27.10.2018 – 28.10.2018

Kursbeginn:

09:00 Uhr

Kursgebühr:

Kurs 1: je 375,- Euro

inkl. Tape und Skripte

Kursort:

Köln


Referenten:

Team der K-Taping® Academy, anerkannte K-Taping® Instruktoren und verfügen über langjährige Erfahrung in Anwendung und Ausbildung. 

Adressaten:

ausgebildete Therapeuten und Ärzte

Abschluss:

Zertifikat

Kursdaten 2- Gyn (1 Tag): 10 FP

09.03.2018

01.06.2018

26.10.2018

Kursbeginn:

09:00 Uhr

Kursgebühr:

je 165 Euro

inkl. Tape und Skripte

Kursort:

Köln


Referenten:

Team der K-Taping® Academy, anerkannte K-Taping® Instruktoren und verfügen über langjährige Erfahrung in Anwendung und Ausbildung. 

Adressaten:

Gynäkologen und Hebammen

Abschluss:

Zertifikat

Kursdaten 3 - Logop. (2 Tage): 20 FP

03.03. - 04.03.2018

14.07. - 15.07.2018

20.10. - 21.10.2018

Kursbeginn:

09:00 Uhr

Kursgebühr:

je 325,- Euro

Kursort:

Köln


Referenten:

Team der K-Taping® Academy, anerkannte K-Taping® Instruktoren und verfügen über langjährige Erfahrung in Anwendung und Ausbildung. 

Adressaten:

Logopäden/innen und Sprachwissenschaftler

Abschluss:

Zertifikat